Stimmt es, daß die Arbeit am Computer dumm macht?" - "Sie haben nichts zu befürchten. Computer können einen wahnsinnig machen, aber nicht dumm.
Egmont Kakarot-Handtke


Projekte

NEU ! 07. Mai 2004

Nach langer Zeit habe ich mich endlich dazu durchringen können ein mittlerweile schon etwas älteres Projekt (ein D&D Namensgenerator) von mir endlich auch optisch etwas aufbereitet online zu stellen. Das Ergebnis gibt es
hier zu bewundern -_^

Die Formel für die Zusammensetzung der einzelnen Namen habe ich mir irgendwann mühsam aus dem Netzt zusammengesammelt und dann in einer ruhigen Minute (OK es war etwas länger als eine Minute) in einem mehr oder weniger komplexen Script (je nach Rasse des Characters) umgesetzt. Ich hoffe, dass das Ergebnis trotzdem gefällt.



06. Juni 2003

Es hat sich ja lange nichts mehr auf dieser Seite getan. Grund genug mal wieder ein bischen zu updaten -_^

Nach langer Abstinenz von meinem kreativen Schaffen als Musikvideoregisseur (was für ein Wort), habe ich mich im Mai endlich mal wieder dazu aufgrafft und ein bischen rumgespielt. Hauptsächlich ging es darum neue Videoschnittprogramme auszuprobieren. Was eignet sich da besser als ein kleines Projekt, um die Features auszuprobieren.

Zuallererst mußte ich natürlich die Musik und die in Frage kommenden Videosequenzen (Anime) aussuchen. Leichter gesagt als getan, vor allem wenn einem nur eine vage Vorstellung des Videoablaufes vorschwebt -_^

Nachdem ich die nötigen Quellen zusammen hatte, ging es ans Schneiden. Auch hier ist das wieder leichter gesagt als getan, da das Bild ja Lippensynchron zur Musik sein sollte. Aber ich habe es dann in mehreren Marathonsitzungen innerhalb einer knappen Woche doch noch fertiggestellt, obwohl mich das Projekt manchmal fast in den Wahnsinn getrieben hat. Ich denke, dass ich auf das Ergebnis ein weing stolz sein kann, nachdem ich seit mehr als einem Jahr nix mehr in dieser Richtung gemacht habe und somit etwas aus der Übung bin/war.



22. Januar 2003

Nachdem ich mich im Netz mal ein bischen umgeschaut habe, habe ich den Ranma ½ Conversion Guide um eine kleine Info bezüglich des zur Verfügung stehenden Speicherplatzes auf Rohlingen ergänzt.



07. Oktober 2002

Seit heute wiederholt RTL2 alle bisher gesendeten Folgen von Ranma. Das ist die Gelegenheit alle verpassten Folgen bzw. die mit Bild- oder Tonproblemen neu aufzunehmen.



12. September 2002

Der Ranma ½ Conversion Guide ist jetzt in einer überarbeiteten Fassung fertiggestellt und online.



11. September 2002

Argh! Heute hat es irgendwie mein frisch gecapturetes MPEG zerschossen. Irgendwie war in der Datei nur Müll. Beim Abspielen der Datei hats mir dann auch gleich noch den TV-Kartentreiber zerlegt, sodaß ich um eine Neuinstallation der Karte, der Treiber und der TV-Software nicht herumgekommen bin *grummel*. Naja die Folgen 1-80 werden ja demnächst wiederholt, also ist es nicht ganz so schlimm. Geärgert hat es mich aber irgendwie trotzdem :-C



10. September 2002

Habe gerade gemerkt, dass meine wichtigste Quelle für VirtualDub-Filter nicht erreichbar ist (wie könnte es auch anders sein). Grund genug hier nochmal den aktuellen Link einzubauen, da die Links vom 18. April nichtmehr funktionieren. Die Seite "Filters for Avisynth and VirtualDub" von Donald Graft findet ihr unter dem vorne genannten Link (auch in der Linksektion meiner Seite zu finden).
Ich muss zugeben, dass ich in letzter Zeit nichtmehr so oft drauf war, deshalb hab ich den falschen Link erst in der vergangen Woche entdeckt, und ihn "schon" heute aktualisiert *g*

In den nächsten Tagen werde ich mal meinen Ranma ½ Conversion Guide etwas aktualisieren, da ich mittlerweile wieder etwas rumexperimentiert habe und somit auch neue Einstellungen vorhanden sind. Mal schauen wann mich die Muse küsst und ich mich dazu aufraffe die Seite zu aktualisieren. Ob's noch vor der Freischaltung des Redesigns klappt weiss ich noch nicht. Eins hab ich mir jedoch fest vorgenommen: Es wird noch in diesem Jahrtausend sein. Ok, war ein doofer Kalauer. *g*



26. August 2002

Ab heute setzt RTL2 Ranma mit der Folge 52 fort. Die erste Folge nach der "Sommerpause" beginnt (mal wieder) auf einem neuen Sendeplatz, um 16.40 Uhr. Mal schauen wie lange es sich dort hält, bis es wieder zu Umstrukturierungen im Programm kommt -_^



19. Juli 2002

Heute war es (mal wieder) soweit. RTL2 hat schon wieder Ranma abgesetzt. Nach der Sommerpause soll es aber wieder im Nachmittagsprogramm weitergehen. Mal schauen, wann diese "Sommerpause" vorbei ist -_^



26. Juni 2002

Heute hab ich dann endlich die erste "gesplittete" Folge* aufgenommen. Mit ein wenig Mehraufwand ließ sich die Konvertierung mittels VirtualDub aber trotzdem schnell bewerkstelligen.
Ach ja, bevor ich es vergesse. Seit heute setze ich beim Konvertieren des DivX Files nach MPEG2 eine neue Quantisierungsmatrix in TMPEGEnc ein. Das Ergebnis ist geringfügig besser als die von TMPEGEnc mitgelieferte Version der "CG/Animation"-Matrix.
Hier noch die Einstellungen:

Intra:
08 16 16 16 24 24 32 32
16 16 16 24 24 32 32 32
16 16 24 24 32 32 32 32
16 24 24 32 32 32 32 32
16 24 32 32 32 32 32 32
24 32 32 32 32 32 32 32
24 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32

Non-Intra:
08 16 16 16 16 16 16 16
16 16 16 16 16 16 16 16
16 16 16 16 16 16 16 16
16 16 16 16 16 16 16 16
16 16 16 16 16 16 16 16
16 16 16 16 16 16 16 16
16 16 16 16 16 16 16 16
16 16 16 16 16 16 16 24



Diese Matrix habe ich von kika_bracer aus der Video-ML übernommen. Ich hoffe, daß das ok ist.
Falls nicht bitte melden, dann nehme ich die Matrix selbstverständlich von der Seite.

* Da ich gestern die Folge verpasst habe *grummel* ist erst Folge 34 bei mir momentan die erste gesplitte Folge.



>>
© 1999 - 2018 DM